Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Informationen zum Fernabsatzrecht

 

Zwischen Kristina Adamiok und dem Besteller

§ 1 Geltungsbereich

1. Diese AGB gelten für den zu schließenden Vertrag in der jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.
2. Diese Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von den Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen.
3. Vertragspartner des Bestellers ist Kristina
Adamiok, Obere Stadt 88 A, 82362 Weilheim i.Ob..
4. Kristina
Adamiok verkauft in ihrem OnlineShop ihre Produkte wie Briefpapier und Postkarten etc., sowie Produkte verschiedener namhafter Hersteller.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss

1. Das vom Besteller ausgefüllte Bestellformular ist ein bindendes Angebot zum Vertragsabschluss.
2. Kristina
Adamiok kann dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zusenden. Der Vertrag kommt erst durch Annahme dieses Angebots durch Kristina Adamiok zustande.
3. Kristina Adamiok ist nicht zum Abschluss eines Vertrages verpflichtet.

§ 3 Preise und Zahlung

1. Es gelten die jeweils bei Abschluss des Vertrages auf den Internetseiten des OnlineShops angegebenen Preise.
2. Die angegebenen Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, die Versandkosten fallen gesondert an.
3. Die Zahlung des Kaufpreises hat ausschließlich auf das umseitig genannte Konto zu erfolgen. Der Abzug von Skonto ist nicht zulässig.
4. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, ist der Kaufpreis innerhalb 14 Tagen nach Vertragsabschluss zu zahlen. Die Ware wird nach Eingang der Zahlung versandt. Anderslautende Vereinbarungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Die Geltendmachung eines Verzugsschadens bleibt vorbehalten.
5. Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Bei Versand in EU-Länder ist vorab Kristina
Adamiok schriftlich zu kontaktieren.
6. Falls eine Überweisung aus einem EU-Land stattfinden sollte, wird darauf hingewiesen, dass bei dieser Überweisung des Kaufpreises durch den Besteller aus dem Ausland Bankgebühren anfallen können. Entscheidet sich der Besteller trotzdem für die Bestellung, so hat der Besteller diese Bankgebühren zu tragen.

7. Rechnungsbeträge sind zu überweisen an: Kristina Adamiok, Kto. Nr. 200 677 987 BLZ 752 500 00 Sparkasse Amberg-Sulzbach, dies entspricht IBAN: DE10752500000200677987 BIC-Code: BYLADEM1ABG

 

§ 4 Liefer- und Versandbedingungen

1. Die Versandkosten betragen bei Versand innerhalb Deutschlands pro Sendung pauschal 2,50 €. Der Versand erfolgt über Deutsche Post AG. Bei Bestellungen aus EU-Länder kontaktieren Sie bitte vorab Kristina Adamiok.
2. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2 bis 5 Werktage. Falls Lieferschwierigkeiten auftreten, wird der Besteller schriftlich informiert. Weitergehende Schadensersatzansprüche aus der Nichteinhaltung des gewünschten Liefertermins sind, soweit Kristina
Adamiok nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft, ausgeschlossen.
3. Wird die Ware auf Wunsch des Bestellers an diesen versendet, so geht mit der Absendung an den Besteller, spätestens mit Verlassen des Lagers die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Besteller über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Frachtkosten trägt.

 

§ 5 Urheberrecht

Alle Seiten, insbesondere Bilder und Fotos auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Das Kopieren dieser Seiten, von Bildern oder von Teilen der Seiten und die Wiedergabe oder Weiterverarbeitung dieser Inhalte in anderen Medien jeder Art bedarf der schriftlichen Genehmigung. Verstöße werden strafrechtlich verfolgt und ziehen eine Schadensersatzklage nach sich. Das Kopieren von Seiten aus dieser Website ohne Quellenangabe und ohne schriftliche Genehmigung wird als Verstoß gegen das Urheberrecht betrachtet. Das gilt auch für die Wiedergabe von Inhalten aus dieser Website in anderen Medien, z.B. in Printmedien oder auf CD-ROM. Es ist ebenfalls nicht gestattet, Teile von Linklisten ohne Quellenangaben zu kopieren, da auch die Linklisten auf dieser Website als eigenständige geistige Leistung betrachtet werden.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Kristina Adamiok behält sich das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor. Wir sind berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen, wenn der Besteller sich vertragswidrig verhält.
 

§ 7 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Erhalts der Ware. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an:

Kristina 
Adamiok Obere Stadt 88 A 82362 Weilheim i.Ob oder per E-Mail: kristina.Adamiok@schneckenpost.biz

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

§ 8 Datenschutz

Die vom Besteller übermittelten Daten werden von Kristina Adamiok ausschließlich zur Auftragsabwicklung verwendet. Die Daten werden gem. Datenschutzgesetz vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

§ 9 Sonstiges

1. Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
2. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für Änderungen dieser Schriftformklausel. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.
3. Erfüllungsort ist 82362 Weilheim i.Ob..
4. Nach § 38 I ZPO wird 82362 Weilheim i.Ob. als Gerichtsstand vereinbart.
5. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Regelung eine solche gesetzlich zulässige Regelung zu treffen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt, bzw. diese Lücke ausfüllt.

6. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/